Tiere in Not Solingen e.V. Tierschutz in Solingen Remscheid und dem Bergischen Land

Blog

Wir suchen dringend Pflegestellen für Katzen

Dringender Aufruf

Pflegestellen gesucht

 

Kann einer von euch uns helfen?


Hier mal ein paar Eckpunkte, wie wir uns eine Pflegestelle für Katzen vorstellen.

Wenn sie Katzen oder andere Tiere haben, sollte die Möglichkeit der räumlichen Trennung bestehen, denn meistens wissen wir nicht viel über die Katzen. Es können zum einen vernachlässigte, zurück gelassen, Einzelgänger oder auch traumatisiert Katzen sein. Meist können wir nur die Aussagen weitergeben die uns mitgeteilt werden, aber auch diese haben sich oft genug als Falsch erwiesen, weshalb wir hier gern auf Nummer sicher gehen.

Hier kommen Sie ins Spiel, der Katze Liebe und Geborgenheit zu geben, kein Druck auszuüben und die Katze erstmal so zu nehmen wie sie ist. Denn sie sind die Person, die sich mit der Katze auseinander setzt und uns die Katze vorstellt. Sie können nach ein paar Wochen am Besten beurteilen, wie sich ihr Charakter und Verhalten darstellt, was sie gerne mag, ob sie verspielt und umkoplierziert ist, ob sie verschmust ist oder Angst hat etc…

Wie lange bleibt das Tier bei der Pflegestelle?

Es gibt keine eindeutige Aussage, wie lange Tiere bei der Pflegestelle bleiben. Es gibt Katzen die aufgeschlossen und unkompliziert sind, aber genauso gibt es Katzen die verschüchtert sind, sich verstecken und etwas länger brauchen um warm zu werden.


Was wir Ihnen hier mitgeben möchten ist, dass Katzen einige Wochen, aber unter Umständen auch Monate bei Ihnen sein können, bis sie bereit für die Vermittlung sind. Die Vorbereitung für eine Vermittlung wünschen wir uns von unseren Pflegestellen.

Was kostet mich der Pflegestellenplatz?

Nix!

Wir übernehmen alle anfallende Kosten. Sei es Tierarzt, Futter etc.

Wie läuft es ab?

Wir unterhalten uns, machen eine Vorkontrolle, wo die Katze unterkommen soll. Somit sind Sie in unserer Datei als Pflegestelle für Katzen.

Es heißt nicht, dass Sie direkt einen Pflegling bekommen. Wir können nur Tiere aufnehmen, wenn wir wissen, wo wir sie unterbringen können, denn wir sind kein Tierheim.

Wenn wir einen Notfall oder eine Anfrage bekommen, gehen wir unsere Pflegestellen durch, wer bereit wäre, eine Katze aufzunehmen; und dann kann es meist recht schnell gehen.

Pflegestelle werden immer gesucht, da einige Fellnasen, egal ob Katze oder Hund, auch von den Pflegestellen übernommen werden!

Haben wir ihr Intresse geweckt? Dann melden Sie sich doch bei uns!

Fotos
Dschungelpinguin
Der Text und die Bilder dürfen gerne geteilt werden!

    Hier können Sie uns Dateianhänge (Bilder, PDFs) zur Verfügung stellen. Biite vor dem Absenden einfügen.





    [anr_nocaptcha g-recaptcha-response]

    Wenn Sie ein Tier vermissen, möchten wir Ihnen empfehlen, eine genaue Beschreibung des Tieres zu geben. Farbe, Besonderheiten, Größe, Gewicht und/oder Handikap sind wichtige Informationen.





    Schreibe einen Kommentar

    * Ich habe die Datenschutzbedingungen zur Kenntnis genommen und stimme der Verarbeitung meiner Daten zu.

    Start typing and press Enter to search

    Shopping Cart

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.