Tiere in Not Solingen e.V. Tierschutz in Solingen Remscheid und dem Bergischen Land

Blog

Vielen Dank, Bärbel und Klaus Lütgering

Solinger Tageblatt vom 21.12.2022

pxb-dankschreiben

Bärbel und Klaus!

Wir sind dankbar für Ihren großzügigen Beitrag zu unserer Sache Tiere in Not Solingen.

Wir haben uns auch in diesem “schwierigen” Jahr für unseren Herzenswunsch Tierschutz, Hilfe beim Wiederfinden von Tieren, Vermittlung von in Not geratenen Haustieren und Hilfe für verletzte Wildtiere eingesetzt, und wir haben euch als ehrenvolle Wiederholungs-Spender für unser Anliegen gewonnen.

Wir wollen wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken.

Unsere Schützlinge können nicht sprechen, zeigen uns aber trotzdem Anerkennung durch ihre Gestik und zeigen uns, wie glücklich und froh sie sind, gerettet zu werden. 

Eure Spende ist ein wichtiger Meilenstein in unserem Streben, in dieser schwerwiegenden Zeit: Corona, Krieg in der Ukraine, Inflation und Energiekosten. Nicht zu vergessen, die Änderungen in der Gebührenordnung für Tierärzte. Wir können diesen Themen gelassener entgegensehen!

Wir sagen Dankeschön!
Im Namen von Tiere in Not Solingen e.V., 
Rita Von Itter

Wir bedanken uns bei den Eheleuten Bärbel und Klaus Lütgering aus Solingen für die großzügigen Spenden an Tiere in Not Solingen e.V., aber auch an den Solinger Tier- und Vogelpark Ohligs und die Palliative Hospizstiftung Solingen. Hier ein Bild mit der gemeinsamen Präsentation der kreativen Übergabe an die Vereinsvertreter.
Wir bedanken uns bei den Eheleuten Bärbel und Klaus Lütgering aus Solingen für die großzügigen Spenden an Tiere in Not Solingen e.V.,
aber auch an den Solinger Tier- und Vogelpark Ohligs und die Palliative Hospizstiftung Solingen.

Schreibe einen Kommentar

* Ich habe die Datenschutzbedingungen zur Kenntnis genommen und stimme der Verarbeitung meiner Daten zu.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.