08.05.2019

 

 

Notfall

 

*Lilli* - Katze

geb. 2003

lieb 

benötigt Streicheleinheiten

schläft viel

nicht zu Kindern

sucht dringend ein ruhiges Zuhause

 

Hallo, ich bin *Lilli*, eine in die Jahre gekommene Katzen-Omi, die sich leider in diesem Alter noch ein neues Zuhause suchen muss ... - was schon an ein Wunder grenzt, wenn es klappt.

 

Nichtsdestotrotz wünsche ich mir ein ruhiges Heim, in dem man auch eine in die Jahre gekommene Katze lieb hat und daran Gefallen findet, mit ihr zu kuscheln und sie mit Streicheleinheiten glücklich zu machen.

 

Mein jetziges Zuhause verliere ich, weil mein Herrchen eine schwere Allergie gegen Katzen hat und Mitte des Jahres Nachwuchs im Hause erwartet wird. Das Leben mit einem Baby will man mir nicht zumuten, weil es für mich Stress bedeuten könnte.

 

Ich habe eine Unterfunktion der Schilddrüse, wogegen ich Tabletten einnehme. Der Tierarzt hat mich medikamentös gut eingestellt, doch sollte regelmäßig eine diesbzgl. Untersuchung bei mir stattfinden. Aufgrund dieser Erkrankung habe ich ständig Hunger und miaue was das Zeug hält, wenn niemand im Haus ist, der mich mit Futter versorgt. Deshalb sollte ich nicht lange alleine gelassen werden, zumal ich einen Ansprechpartner brauche.

 

Meine Lieblingsbeschäftigung ist schlafen und ich liebe es gestreichelt zu werden. Alles was ich brauche ist Ruhe, ich bin also eine ruhige Zeitgenossin, die keinen Unfug mehr anstellt. Ein gesicherter Balkon im neuen Heim wäre großartig, denn ich liebe es in der Sonne vor mich hin zu dösen.

 

Momentan friste ich mein Leben in der Küche und bin somit vom Familienleben ausgeschlossen. Aus diesem Grund wünsche ich mir dringend ein liebevolles Zuhause bei Menschen, die die Annehmlichkeiten einer älteren Katze zu schätzen wissen und das Herz haben, mich aufzunehmen und mir noch eine schöne Zeit zu bereiten.

 

Ansprechpartner:

Frau von Itter - Tel.-Nr.: 0212 - 20 94 52

oder

Frau Kranen - Tel.-Nr.: 0212 - 88 16 350

 

Home

zum Seitenanfang