Zuhause gesucht - Kleintiere/Vögel

03.09.2019

 

 

Meerschweinchen - weiblich

geb. ca. Januar 2019

sehr scheu

brauchen Zeit um Vertrauen zu fassen

werden nur zusammen abgegeben

 

Hallo, wir sind zwei Meerschweinchen, die aus einer Zucht stammen, wo ausschließlich dazu gezüchtet wurde, um uns an Schlangenbesitzer zu verkaufen, die ihre Lieblinge mit unseresgleichen füttern.

 

Doch wir hatten großes Glück, die Zucht wurde aufgegeben und wir gerettet.

 

Da wir nie gestreichelt oder auf die Hand genommen wurden, sind wir sehr scheu. Um uns handzahm zu bekommen, braucht man viel Geduld und Liebe.

 

Wer möchte uns adoptieren und uns ein liebevolles Zuhause geben, wo wir nicht auf einem Speisezettel stehen?

 

Ansprechpartner:

Frau von Itter - Tel.-Nr.: 0212 - 20 94 52

 

19.02.2019

 

 

*Flips*  - Meerschweinchen-Bock

*Flaps* - Meerschweinchen-Bock

geb. 2017

kastriert

scheu

zurückhaltend

brauchen viel Zuwendung

brauchen Beschäftigung

werden nur zusammen vermittelt!

 

*Beli* - Meerschweinchen-Weibchen

geb. ca. 2010

sehr zutraulich

liebt Streicheleinheiten

und genießt die menschliche Nähe

 

*Flips* und *Flaps sind zwei Böckchen, die aufgrund von Zeitmangel ihres Besitzers keine besondere Aufmerksamkeit bekamen und somit scheu geblieben sind. Die Beiden brauchen ein Zuhause, in dem ihnen viel liebevolles, behutsames Interesse entgegengebracht wird, damit sie lernen, einem Menschen zu vertrauen.

 

*Beli* ist eine ältere Meerschweinchen-Dame, die sehr verschmust ist und es liebt, wenn sie gestreichelt wird und Zuneigung erhält.

 

Alle drei Meerschweinchen wurden wegen Allergie abgegeben und suchen ein neues, liebevolles Zuhause.

 

Anmerkung: Es reicht nicht, wenn man Meerschweinchen nur sich selbst überlässt und sie füttert. Sie brauchen Beschäftigung, Auslauf und eine liebevolle Zuwendung!!!

 

Ansprechpartner:

Frau von Itter - Tel.-Nr.: 0212 - 20 94 52

 

Home

zum Seitenanfang