Zuhause gesucht - Katzen     

19.02.2019

 

Notfall: muss schnellstmöglichst sein Zuhause verlassen!!!

 

 

*Nemo* - Hauskater

geb. April 2008

kastriert

geimpft

lieb

schmusig

verspielt

 

Hallo, mein Name ist *Nemo* und ich bin ein Kater und kein Fisch, wie man aufgrund meines Namens vermuten könnte.

 

Leider leidet der neue Partner meines Frauchens an einer Katzenhaar-Allergie, daher muss ich mir für meinen Lebensabend ein neues Zuhause suchen.

 

Im Alter von 1,5 Jahren wurde mein Penis wegen eines Harnwegverschlusses amputiert. Das habe ich sehr gut überstanden und seitdem keine Beschwerden mehr gehabt. Aufgrund dessen erhalte ich Diätfutter, das aber auch nicht viel teurer als normales Futter ist. Mir geht es prima und ich bin rundherum gesund.

 

Bis im letzten Oktober habe ich mit meinem Bruder zusammengewohnt. Er hat uns, bedingt durch eine schwere Erkrankung, frühzeitig verlassen müssen. Evtl. wäre es schön, im neuen Zuhause wieder einen Spielkameraden zu haben; aber das ist sicherlich eine Sache der Sympathie.

 

Da ich ein sehr verschmuster und lieber Kater bin, wünsche ich mir ein Zuhause, in dem ich viel Aufmerksamkeit bekomme.

 

Fall jemand mein Alter abschreckt ... - Katzen werden ganz schön alt, 18 Jahre und mehr ist keine Seltenheit. Für meine 11 Jahre bin ich total fit und gut drauf.

 

Mein Umzug in ein liebevolles Zuhause eilt, daher gelte ich als Notfall. Wer mich gerne adoptieren möchte, sollte sich möglichst schnell, jedoch nicht unüberlegt, entscheiden.

 

Ansprechpartner:

Frau von Itter - Tel.-Nr.: 0212 - 20 94 52

oder

Frau Kranen - Tel.-Nr.: 0212 - 88 16 350