Zuhause gesucht - Hunde     

10.04.2018

 

 

*Paco* -Cairn-Terrier-Mix-Rüde

geb. 2008

nicht kastriert

geimpft

artgenossenverträglich

katzenverträglich ?

nicht zu kleinen Kindern

liebt lange Spaziergänge

unternehmungslustig

freundlich

fröhlich

selbstbewusst

braucht liebevolle, konsequente Erziehung

kein Anfängerhund!

 

Hallo, ich bin *Paco*, ein kleiner Hund, dessen Frauchen leider verstorben ist. Nun bin ich auf der Suche nach einem neuen liebevollen Zuhause.

 

Auf den Bildern bin ich einmal unfrisiert und einmal frisch vom Hundefrisör zu sehen.

 

Das Wesen des Cairn-Terrier, dessen Blut in mir fließt, wird wie folgt beschrieben:

-anpassungsfähig

-selbstbewusst

-mutig bis dominant

-treu und anhänglich

-schnelle Auffassungsgabe

-fröhlich

 

O.k., ich bin mir nicht sicher, ob alle Merkmale auf mich zutreffen, aber selbstbewusst bin ich bestimmt, denn wenn mir etwas nicht passt, dann zeige ich das deutlich. Sagen wir es einmal so, ich erlaube mir einen Schnapper, wenn mir meine Schranken nicht freundlich, aber bestimmt aufgezeigt werden. Aus diesem Grunde soll mein neuer Besitzer auf jeden Fall Hundeerfahrung mitbringen.

 

Es sollten in meinem zukünftigen Zuhause keine kleinen Kinder leben, weil ich hin und wieder meine Ruhe haben möchte und kleine Kinder das nicht unbedingt verstehen können. Um gar nicht erst eine unerfreuliche Situation heraufzubeschwören, ist es besser, wenn vorhandene Kinder älter sind und bereits über Hundeverstand verfügen.

 

Ich gehe sehr gerne spazieren und finde es toll, wenn meine Unternehmungslust gefördert wird, denn zum alten Eisen gehöre ich garantiert noch nicht!

 

Wer möchte einem liebenswerten, jedoch selbstbewussten kleinen Hund ein liebevolles Heim geben und ihn adoptieren?

 

Ansprechpartner:

Rita von Itter - Tel.-Nr.: 0212 - 20 94 52

 

20.03.2018

 

 

Gnadenbrotplatz gesucht!

 

*Timon* - Rauhaar-Podenco-Rüde

geb. 2003

gechipt

lieb

sehr anhänglich

sehr bewegungsfreudig

geht gerne spazieren

artgenossenverträglich - Hündinnen bevorzugt

zu größeren, vernünftigen Kindern ja

keine Katzen

starker Jagdtrieb - Leinenhaltung erforderlich

 

Hallo, ich bin *Timon* und habe kürzlich mein Frauchen, das schwer erkrankt war, verloren und von meiner jahrelangen Partnerin wurde ich getrennt.

 

Auf meiner Pflegestelle kann ich leider nicht bleiben, da das Pflegefrauchen gesundheitlich nicht in der Lage ist, meinem stürmischen Bewegungsdrang zu folgen. Obwohl ich nicht mehr der Jüngste bin, habe ich noch jede Menge Temperament in mir und laufe sehr gerne. Zwar steht mir momentan ein großer Garten zur Verfügung, doch das reicht mir nicht.

 

Altersbedingt habe ich so meine Wehwehchen, für die ich ein Schmerzmittel einnehmen muss. Aber Schmerz hin oder her, ich will rennen ... - und bin ich erst einmal auf den Beinen, geht die Post ab.

 

Wer möchte mir ein guter und liebevoller Partner sein, der mir mein restliches Leben verschönert und mich wieder glücklich macht?

 

Ansprechpartner:

Rita von Itter - Tel.-Nr.: 0212 - 20 94 52

 

28.01.2018

 

 

*Milo* - Beagle-Englisch-Bulldog-Mix-Rüde

geb. 2013

kastriert

geimpft

gechipt

lieb

verspielt

fitt

sportlich

liebt Spaziergänge

artgenossenverträglich

kennt Katzen

nicht an kleine Kinder

kleines Handicap ...

 

Hallo, mein Name ist *Milo*, was in Serbo-Kroatisch "lieb", "lieblich" und "angenehm" bedeutet. Genauso werde ich beschrieben, als lieber und angenehmer Hund. Nebenbei bin ich sehr sportlich, verspielt und liebe lange Spaziergänge. 

 

Kinder mag ich, dennoch sollten sie in meinem zukünftigen Zuhause nicht mehr so klein sein, denn ich bin ein kräftiger Hund und immer flott unterwegs. So ein Zwerg könnte mir versehentlich in die Quere kommen und Schaden nehmen.

 

Angeblich soll ich ein oder zwei Pfündchen zu viel auf den Rippen haben, die ich noch abtrainieren muss. Ich glaube aber, ich habe nur schwere Knochen ....

 

Ein kleines, gesundheitliches Problem habe ich ... - ich leide unter Epilepsie. Dagegen erhalte ich ein Medikament, das mich beschwerdefrei macht.

 

Ich würde gerne zu einer netten Familie ziehen, wo es nicht langweilig wird. Aber auch bei einem sportlichen Herrchen oder Frauchen wird es mir gefallen, wenn ich genügend Auslauf erhalte.

 

Wer hat ein Herz für einen sehr lieben Hund mit Handicap und möchte in Zukunft mit mir zusammen leben, mich lieb haben und verwöhnen?

 

Ansprechpartner:

Rita von Itter - Tel.-Nr.: 0212 - 20 94 52

 

19.12.2017

 

 

*Hugo* - Mischlings-Rüde

geb. ca. 2007/2008

Größe: 47 cm

nicht kastriert

geimpft

entwurmt

gechipt

anfangs schüchtern/zurückhaltend

artgenossenverträglich

katzenverträglich

bleibt für kurze Zeit alleine

 

Hallo, ich bin *Hugo*, ein freundlicher Hund, der gerne Herzen erobert und nun endlich sesshaft werden möchte und daher ein liebevolles Zuhause sucht.

 

Bevor ich jemandem mein Vertrauen schenke, bin ich etwas schüchtern und zurückhaltend. Aber schon nach kurzer Zeit des Kennenlernens werde ich ein guter Begleithund.

 

Obwohl ich mich mit Hunden und Katzen verstehe, muss ich sie in meinem neuen Heim nicht unbedingt haben, ich bin auch gerne der alleinige Prinz im Haus.

 

Ich möchte gerne in einen Haushalt ziehen, in dem man mir viel Zeit widmen kann. Natürlich bleibe ich auch mal alleine, doch kein Hund tut das gerne.

 

Wer möchte einen fidelen Hund in den besten Jahren adoptieren und mit ihm ein glückliches und zufriedenes Leben führen?

 

Ansprechpartner:

Rita von Itter - Tel.-Nr.: 0212 - 20 94 52